Redaktion  || < älter 2015/0407 jünger > >>|  

fbr-Marktübersicht zur dezentralen Wasserwirtschaft incl. versiegelungsfreier Bodenbefestigung

fbr-Marktübersicht
  

(8.3.2015) Wer sich zu Produkten der Regenwassernutzung, -versickerung, Entsiegelung, Grauwasser-Recycling oder Klein­kläranlagen informieren will, findet im aktualisierten Sonderheft der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung (fbr) zahlreiche Hinweise. Zur Zielgruppe des Nachschlagewerks zählen Bauherren, Planer, Architekten und das Fachhandwerk.

In der Zusammenstellung werden Filter, Speicher aus Beton und Kunststoff, Pumpen und Regenwasserzentralen für die Re­genwassernutzung dargestellt. Neu hinzugekommen in der Aus­gabe 2015/2016 ist die Rubrik „Versiegelungsfreie Bodenbefes­tigungssysteme“. Diese Systeme werden in der Regel dort ein­gesetzt, wo eine zuverlässige und belastbare Bodenbefesti­gung benötigt wird - aber keine Versiegelung notwendig oder erwünscht ist. Anwen­dungsbereiche sind u.a. Zufahrtswege, Parkplätze, Sportstätten, Reitanlagen und zahlreiche weitere Anwendungsbereiche im GaLaBau.

Wesentlich erweitert wurde die Rubrik Kleinkläranlagen. Grundstückseigentümer, die nicht an die öffentliche Kläranlage angeschlossen werden können, finden darin geeig­nete Systeme. Abgerundet wird das Heft durch Produkte zur Versickerung, dem Grau­wasser-Recycling, Speicher für die Gartenbewässerung und Software zur Bemessung von Versickerungsanlagen.

Die fbr-Marktübersicht 2015/2016 ist mittlerweile auf 68 Seiten angewachsen, sie kann für 5 Euro zuzüglich Versand per E-Mail an fbr angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: