Redaktion  || < älter 2013/1999 jünger > >>|  

„ViVan“: Eiche-Dielen von Hain mit lebhafter, moderner Ausstrahlung

(8.11.2013) Bauherren und Renovierer, die Lebendigkeit und Vitalität mögen, sollen sich mit „ViVan“ einen passende Parkettboden zu Füßen legen können. Der neue Na­turholzboden der oberbayerischen Manufaktur Hain setzt auf eine vergleichsweise lebhafte Ausstrahlung. Die Eiche-Dielen bietet Hain an ...

  • in den Oberflächen „gebürstet geölt“ sowie „gebürstet weiß geölt“ und
  • in der Größe 2.400 / 160 / 15 mm.

Dank der Oberflächenbehandlung mit einem speziellen Naturöl, das eine robuste und pflegeleichte Nutzschicht aufbaut, sollte sich der neue Boden auch sehr gut für den Objektbereich eignen. „Mit ViVan haben wir unser Repertoire an Eicheböden erneut um ein Produkt mit hoher Ausdruckskraft erweitert“, ist Geschäftsführerin Susanne Hain überzeugt.

Weitere Informationen zu „ViVan“-Böden können per E-Mail an Hain angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...