Redaktion  || < älter 2013/2001 jünger > >>|  

„iDesign Parkett“: Holzboden zum Selber-Kreieren von Weitzer Parkett


Imperial Diele
(Bild vergrößern)
  

(8.11.2013) Mit der neuen Linie „iDesign Parkett“ verspricht Weitzer Parkett eine bemerkenswerte Freiheit auf dem Weg zum persönlichen Parkettboden. So lässt sich iDesign-Parkett aus vier Holzarten, vier Optiken, 24 Farbvariationen und sechs verschiedenen Oberflächenveredelungen individuell konfigurie­ren. Exklusiv in der iDesign Parkett-Linie erhältlich sind das Großformat der „Imperial Diele“ und die Sonderedition „Steiri­sche Eiche“.

Der Weg zum persönlichen Parkettboden führt zunächst über die Wahl der passenden Holzart. Dann folgt die Wahl der Far­be - wie z.B. Farbvariationen wie „Weineiche“, „Eiche Coffee Melange“, „Eiche kerngeräuchert Melange“, „Eiche kerngeräu­chert“ oder „Black Berry“. Maßgeblich für den Charakter des Parketts ist dessen Format; angeboten werden die Ausfüh­rungen Dielen-, Langriemen-, Stab- oder Strip-Optik. Die Art der von Hand gearbeiteten Oberflächenveredelung gibt dem Parkett schließlich eine weitere ganz persönliche Note. Hier stehen sechs Varianten von „wild gebürstet“ über „old oak“ bis „wild gehobelt“ zur Auswahl.


„Steirischen Eiche“, hier in Dielen-Optik und stark gebürstet (Bild vergrößern)

Basis jedes iDesign-Parketts ist das „Gesund-Parkett“, das ausgewiesenermaßen zu 100% naturgeölt, allergikerfreundlich und antibakteriell sowie antistatisch und at­mungsaktiv ist. Optional lässt sich jedes Parkett aus der iDesign-Linie um die Funk­tionalität „Flüster-Parkett mit Silent Intelligence“ erweitern. Dabei soll ein spezieller Aufbau mit innen liegender Dämmschicht in Kombination mit einer besonderen Verle­getechnik sowohl Raum- als auch Trittschall bereits bei seiner Entstehung reduzieren.

Exklusiv bei iDesign: „Imperial Diele“ und „Steirische Eiche“


„Steirische Weineiche“ in Dielen-Optik, gebürstet
(Bild vergrößern)  

Neu und exklusiv im iDesign Sortiment ist das Großformat „Im­perial Diele“ mit Breiten von 30 bzw. 35 cm und einer Länge von bis zu 350 cm. Über 100 Jahre alt seien die Eichen, aus denen die „Imperial Dielen“ gewonnen würden.

Aus den Wäldern der Steiermark, dem „grünen Herz Öster­reichs“, stammt die „Steirische Eiche“. Das mit Ursprungszer­tifikat und Herkunftsgarantie versehene Produkt ist ebenfalls nur in der iDesign-Linie erhältlich - auch als handgearbeitete, mit echtem steirischen Rotwein veredelte Sonderedition „Stei­rische Weineiche“.

Weitere Informationen zu „iDesign Parkett“ können per E-Mail an Weitzer Parkett angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: