Redaktion  || < älter 2009/1323 jünger > >>|  

Planungskatalog von AL-KO für raumlufttechnische Geräte

(3.8.2009) Bereits rechtzeitig zur ISH Aircontec 2009 (Mitte März) konnte er präsentiert werden: der neue Planungskatalog für raumlufttechnische Zentralgeräte von AL-KO. Der Katalog für Lüftung und Klimatisierung erschien nicht nur im neuen Corporate Design des Unternehmens, sondern vor allem mit jeder Menge neuem Inhalt.


U.a. kann der Fachplaner durch den neuen Planungskatalog Informationen zur Baureihe AT4 und auch Baureihe AT6 (Großgeräte) erhalten - mit Wissenswertem zum Leistungsspektrum des "AL-KO Kammerprüfstandes" für werksseitige Abnahmen (Nachweis der Leistungsdaten für den Kunden getreu dem Motto: "ich bekomme genau die Luftmenge und die Energieeffizienz, die drauf steht").

Eine eigene Rubrik erhielt das Thema "Krankenhausklimatisierung AL-KO HospitAir", wobei es hier neben Lüftungs- und Klimageräten in Hygieneausführung ebenso um individuell zugeschnittene Zuluftdecken (mit laminar flow Technologie) für OP- Räume geht.

Auch widmet sich eine eigene Rubrik ganzheitlich den "Life-Cycle"-Kosten in dem Gewerk Lüftung/Klima. Eine ganze Reihe von Prospekt-Informationen erläutert die Thematik der Kostenreduktion in der Klimatisierung (ohne Reduzierung der Performance) über die Lebensdauer/Nutzungsdauer der Lüftung/Klimatisierung hinweg. Ein wichtiger Punkt, welcher sich nicht nur in den Geschäftsfeldern "Public-Private-Partnership" oder "Contracting" als grundlegend darstellt.

Der AL-KO Planungskatalog (auch als CD erhältlich) kann kostenlos per E-Mail an AL-KO angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: