Redaktion  || < älter 2009/0935 jünger > >>|  

"VRV-Wärmemaschine" mit eigener Homepage

(6.6.2009) Am 1. Juni ging die Daikin Airconditioning Germany GmbH mit einer neuen Website online: waermemaschine.de. Hier kann sich der Internet-User über die "Daikin VRV-Wärmemaschine*)" als zukunftsweisende Alternative zu fossilen Energieträgern informieren.

Meist nur ein paar Monate im Einsatz, erhöhen konventionelle Heizsysteme den Komfort im Sommer nicht und verbuchen einen Kosten- und Energieaufwand, der selbst während der Heizperiode inakzeptabel ist. Die Zeit ist (nicht nur im Sinne von Daikin) reif für ein Klima- und Heizsystem, bei dem Kosten, Komfort und Umweltbilanz korrespondieren.

Mit der VRV-Wärmemaschine lässt sich - ganz ohne fossile Energien - ganzjährig heizen, zusätzlich aber auch klimatisieren. Sie steht für energieeffizienten Klimakomfort zu jeder Jahreszeit. Die Wärmemaschine verspricht eine hohe Planungsfreiheit und Betriebssicherheit. Sie steht laut Daikin  für "Flexibilität im Einsatz, für Leistungsstärke und Zuverlässigkeit" - siehe auch Beitrag "VRV - Kühlen und Heizen mit Wärmerückgewinnung" vom 26.6.2009).

Weitere Informationen zur VRV-Wärmemaschine können per E-Mail an Daikin VRV-Wärmemaschine angefordert werden.

__________
*)  VRV steht für "variable refrigerant volume" bzw. variables Kältemittelvolumen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: