Redaktion  || < älter 2016/1098 jünger > >>|   

Schüco Firestop-Trennwandsystem jetzt auch mit Contraflam 90-4

(1.8.2016) Vetrotech-Brandschutzgläser finden sich in Systemen diverser System­partner, darunter auch im Schüco Firestop 90er System, welches sich jetzt auch mit Contraflam 90-4 ausrüsten lässt. Das Brandschutz-Sicherheitsglas verfügt über vier Zwischenschichten, die bei einem Brand opak werden und als Wärmeschutzschild die­nen, der den Raum 90 Minuten lang gegen das Feuer abschirmt.


Foto © Vetrotech Saint-Gobain Deutschland

Die F90-Trennwandzulassung hat die genaue Bezeichnung Z-19.14-1605 Schüco Fire­stop 90 mit Contraflam 90-4 und ist in folgenden Maximalabmessungen verfügbar:

  • Hochformat: 1.504 x 2.504 mm
  • Querformat: 2.304 x 1.504 mm.

Im Rahmen der vorliegenden Zulassungen besteht damit auch die Möglichkeit, durch Kombination mit den Saint-Gobain-Produkten Stadip, Stadip Silence, Stadip Protect und Masterglass weitere Funktionen in den Glasaufbau einzubringen.

Weitere Informationen zum Firestop-Trennwandsystem sowie zu Brandschutz­gläsern können per E-Mail an Schüco sowie per E-Mail an Vetrotech ange­fordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: