Redaktion  || < älter 2016/0114 jünger > >>|  

Abgeschaut: Feinsteinzeug von Ceramiche Refin mit natürlichem „Look and Feel“

(27.1.2016) Für die neuen Kollektionen, die Ceramiche Refin auf der Cersaie 2015 vorstellen wollte, suchte das Unterneh­men Materialien mit einem natürlichen „Look and Feel“. Das Ergebnis sind Oberflächen, die visuell und emotional auf Na­türlichkeit setzen:

  • Die Kollektionen Wide und Prestigio imitieren wertvolle Steine,
  • während sich die Kollektionen Chevron und Deck an edlen Hölzern orientieren.

Insbesondere Chevron wurde in alter handwerklicher Tradition hergestellt. Gleichwohl empfehlen sich alle vier Serien für zeit­gemäße, anspruchsvolle Architekturprojekte - und das nicht nur als Bodenbelag. Speziell die großformatigen Fliesen (bis zu 240 x 120 cm) bieten sich auch zur Fassadenbekleidung an. Überhaupt eignen sich die 2 cm starken Fliesen dank ihrer Wit­terungsbeständigkeit für Außenanwendungen aller Art - in Gär­ten, auf Balkonen, für Swimming Pools,...

Parallel zu diesen vier, durch natürliche Materialien inspirierten neuen Kollektionen prä­sentierte Refin auf dem „Salone Internazionale della Ceramica per l'Architettura e dell'­Arredobagno“ die Kollektion Plant. Damit zeigt das italienische Unternehmen eine wei­tere zeitgemäße Oberflächenstruktur in industriellem und urbanem Charme:

Weitere Informationen zu den Kollektionen Wide, Prestigio, Chevron, Deck und Plant können per E-Mail an Ceramiche Refin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: