Redaktion  || < älter 2015/0480 jünger > >>|  

Zweischraubenschellen von Walraven eine Generation und diverse Details weiter

(23.3.2015; ISH-Bericht) Die nächste Generation (G2) der Zweischraubenschellen BIS Bifix von Walraven wurde mit dem Ziel entwickelt, die Rohrschellen schneller und sicherer hand­haben zu können. Im Ergebnis ...

  • haben die Neuen immer das richtige Anschlussgewinde,
  • kombinieren die Stabilität einer Zweischraubenschelle mit der Schnelligkeit einer Gelenkschelle und
  • können keine Schrauben verlieren.

Außerdem sind sie im Innen- wie im Außenbereich einsetzbar, korrosionsbeständig dank BIS UltraProtect 1000 und weisen für jede Dimension die gleichen Eigenschaften auf.

Weitere Informationen zu Rohrschellen können per E-Mail an Walraven ange­for­dert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: