Redaktion  || < älter 2015/0296 jünger > >>|  

11 oder 15 mm? Hain erweitert Holzboden-Sortiment für Renovierer

(19.2.2015; BAU-Bericht) Holzböden, gerne fertig geölt, sind als langlebiges Naturpro­dukt heutzutage auch bei Renovierungen und Sanierungen sehr beliebt. Darum bietet Hain seine Landhausdielen nun auch in einem 11 mm schlanken 3-Schicht-Aufbau so­wie in Längen bis 2.400 mm und Breiten bis 195 mm an. Bisher wurden 11 mm starke Dielen ausschließlich im 2-Schicht-Aufbau und nur für Kleinformate gefertigt.

Damit kann bei der oberbayerischen Holzboden-Manufaktur nun abhängig von den Vor-Ort-Gegebenheiten zwischen 11 und 15 mm Bodenbelags-Stärke gewählt werden, um beispielsweise Höhendifferenzen leichter ausgleichen zu können. Zudem ist der Wär­medurchlasswiderstand des 11 mm-Belags mit ~ 0,08 m²K/W in Verbindung mit einer Fußbodenheizung günstiger.

Weitere Informationen zu Landhausdielen können per E-Mail an Hain angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: