Redaktion  || < älter 2013/2231 jünger > >>|  

Neues Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen vom Beuth Verlag

Fachwörterbuch Bauwesen: Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch
  

(15.12.2013) Ein neues Fachwörterbuch Architektur und Bau­wesen in den Sprachrichtungen Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch soll im Januar im Berliner Beuth Verlag erscheinen. Es erschließt mit etwa 40.000 Einträgen auf fachsprachlich ho­hem Niveau das gesamte Spektrum des Bauwesens: von der Vergabe über die Planung bis hin zur Ausführung und Verwal­tung. Neben der aktuellen VOB-Ausgabe ist auch die inhaltlich schwer zugängliche Terminologie zur Bemessung und Konstruk­tion von Tragwerken enthalten. Auch zahlreiche benachbarte Fachgebiete des Bauwesens wurden berücksichtigt.

Der englischsprachige Teil basiert auf internationalen Normen und der aktuellen Fachliteratur, wie sie in Großbritannien, den USA und Kanada herausgegeben wird.

Die bibliographischen Angaben:

  • Fachwörterbuch Bauwesen:
    Deutsch - Englisch / Englisch - Deutsch
  • von Dipl.-Ing. Wolfgang Hagemann
  • Herausgeber: DIN
  • Ausgabedatum 2014-01, 1. Auflage, 612 Seiten, A5, Gebunden
  • ISBN 978-3-410-16645-0 (E-Book ISBN 978-3-410-24175-1)
  • erhältlich bei Beuth (vergleiche mit Weltbild und Amazon: Zunächst wurde das Fachwörterbuch als CD-ROM geplant. Im Laufe der Zeit hat sich aus dem Pro­jekt aber das Buchformat entwickelt. Die CD-ROM wird es laut Beuth also nicht geben. Die ISBN wurde jedoch beibehalten.)
  • Beuth Verlag GmbH

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...