Redaktion  || < älter 2013/1951 jünger > >>|  

Gira KNX/EIB DALI-Gateway Plus verbindet Haustechnik mit Beleuchtungssteuerung

(30.10.2013) Das Gira KNX/EIB DALI-Gateway Plus bildet die Schnittstelle zwischen einer KNX/EIB Installation und einer di­gitalen DALI Beleuchtungsanlage. Damit ist das Schalten und Dimmen von bis zu 64 Leuchten in maximal 32 Gruppen mög­lich. Zudem können bis zu 16 verschiedene Sequenzen und Lichteffekte gespeichert und abgerufen werden - beispiels­weise die automatische Anpassung des Lichts an den Tages­verlauf. Dabei lassen sich Einzelgeräte, Gruppen oder komplet­te Lichtszenen ansteuern.

Mit dem Gira KNX/EIB DALI-Gateway Plus lässt sicht die raumbezogene Lichtsteuerung einbinden in das KNX/EIB Gebäudemanagement von Großraumbüros, Fertigungshallen, Konferenzräumen, Schaufenstern etc. Das Gerät kann auch ein DALI-Notlichtsystem nach EN 62386-202 an ein KNX/EIB System koppeln.

Gira KNX/EIB DALI-Gateway Plus soll lieferbar sein ab Dezember 2013.

Weitere Informationen zum KNX/EIB DALI-Gateway können per E-Mail an Gira angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: