Redaktion  || < älter 2010/2093 jünger > >>|  

13 + 2 von 6: Fachseminare Dach 2011 bundesweit

(18.12.2010) Die sechs Firmen ACO Passavant, Dani Alu, FDT FlachdachTechnologie, ILD Deutschland, Optigrün und SinoPartner laden alle Planer, Generalunternehmer, Abdichter, Verwaltungen und sonstige Interessierte zu den gemeinsamen 13 + 2 Fachseminaren im Jahr 2011 ein.


13 Halbtags- und 2 Ganztagsseminare behandeln interessante Themen rund um das (Grün-)Dach und liefern den Teilnehmern durch Fachreferenten aktuelle Informationen. Das Motto der Veranstaltungen lautet: "Aus der Praxis für die Praxis". Es werden Grundlagen wie auch objektbezogene Anwendungsbeispiele vorgestellt. Folgende Themenschwerpunkte sollen bei den Seminaren behandelt werden:

  • Flachdachentwässerung: Normenvorgaben und Umsetzung in der Praxis
  • Flachdachabdichtung: Regelkonforme Dachabdichtung unter begrünten Dachflächen
  • Leckortung: Anwendung als Frühwarnsystem, zur Bauabnahme und bei Schadensfällen
  • Flachdach-Sicherheit: Normgerechte An- und Abschlüsse, Grundlagen und Details für sicheres Arbeiten und Leben auf dem Dach
  • Dachbegrünung: Planungsgrundlagen und Fehlerpotentiale anhand von Praxisbeispielen
  • Photovoltaik: Grundlagen und Potential - Photovoltaik mit und ohne Dachbegrünung

Die 13 Halbtags- und 2 Ganztagsseminare finden zu folgenden Terminen statt (die Ganztagsseminare sind mit einem Stern * markiert und behandeln zudem die Themen Dämmung und Tiefgarage):

  • 22.03.2011 Hamburg
  • 23.03.2011 Hannover
  • 24.03.2011 Dortmund
  • 12.04.2011 Stuttgart
  • 13.04.2011 Freiburg
  • 14.04.2011 Kaiserslautern*
  • 10.05.2011 Kassel*
  • 24.05.2011 Berlin
  • 25.05.2011 Dresden
  • 26.05.2011 Leipzig
  • 07.06.2011 Düsseldorf
  • 08.06.2011 Köln
  • 25.10.2011 Frankfurt
  • 26.10.2011 Nürnberg
  • 27.10.2011 München

In vielen Bundesländern wird das Seminar als Fortbildungsmaßnahme anerkannt. Während des Seminars, in den Pausen und nach der Veranstaltung stehen die Fachreferenten und Firmenvertreter für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

siehe für zusätzliche Informationen und  Online-Anmeldemöglichkeit: