Redaktion  || < älter 2007/1366 jünger > >>|  

Infos rund um Heizöltank und Ölheizung - handlich verpackt

(22.8.2007) Speziell für Fachplaner, Heizungsmonteure und Tankwagenfahrer hat Dehoust ein informatives Faltblatt im Lang-DIN-Format entwickelt, das die wichtigsten Ersatzteile für PE-Tanks auf einen Blick darstellt und darüber hinaus in Form einer Austauschliste die Alternative zu alten einwandigen Heizölbatterietanks aufzeigt. Außerdem veranschaulichen Aufstellungsbeispiele den Platzbedarf und geben dem Planer die Möglichkeit, z.B. im Rahmen einer Neuinstallation einer Ölbrennwertheizung den richtigen Tank auszusuchen.

<!---->Der TrioSafe und der PE-Kombi-Tank von Dehoust beispielsweise haben eine geprüfte Geruchssperre (Proffed Barrier) und können ohne zusätzliche Auffangwanne aufgestellt werden. Die Abstände zu Wänden und modernen Ölkesseln sind zudem inzwischen äußerst gering. Die Behälter sind auch für Heizöl der neuen Bio-Generation geeignet.

Zusätzlich zu der Gesamtpreisliste von Dehoust mit vielen Produkten rund um die Lagerung von wassergefährdenden Flüssigkeiten, stellt Dehoust dem Heizungsfachbetrieb eine spezielle Preisliste mit den doppelwandigen Heizöltanksystemen zur Verfügung.

Faltblatt und Preisliste können bei Dehoust kostenlos per E-Mail an service@dehoust.de angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: