Redaktion  || < älter 2007/1208 jünger > >>|  

Türklinken mit bündig eingelassenen Rosetten

(27.7.2007) Es ist ein feines Detail, etwas für Feinschmecker des Öffnens und Schließens. Auf Architektenwunsch hat Grundmann Beschlagtechnik eine Lösung erarbeitet, mit der die Drücker- und die Schlüsselrosette bündig in Türen ab 40 mm Türstärke eingelassen werden können. Die Form der 2 mm starken Rosette aus Edelstahl spielt dabei keine Rolle, sie kann rund oder eckig sein und wird mit einer sichtbaren Verschraubung montiert.

Die Drücker dazu können auch in zugfest-drehbarer GEOS-Ausführung geliefert werden, die Lagerung entspricht dann der ÖNORM EN 1906, Benutzungskategorie Klasse 4. Das Set ist auch feuerhemmend nach ÖNORM B 3859 geprüft.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: