Redaktion  || < älter 2007/1099 jünger > >>|  

Beton-Handwaschbecken für das Gäste-Bad

(11.7.2007) Mit dem Handwaschbecken Koncetta setzt HighTech seine Strategie fort, mit ungewöhnlichen Werkstoffen die althergebrachten, traditionellen Vorstellungen einer Badeinrichtung aufzubrechen. Neben dem bekannten Betonwaschtisch Wedge ist dieses kleinere Handwaschbecken für Gästebäder gedacht, und es wird ebenso durch die besondere Ästhetik von Beton geprägt:


Das neue, rechteckig geformte Waschbecken (520 x 255 mm) ist durch seinen besonderen Werkstoff und seine spezielle Konzeption ähnlich schwer wie ein gleich großer Keramik-Waschtisch und kann mit einer herkömmlichen Express-Befestigung montiert werden. Das Hahnloch für eine Eingriff-Armatur ist auf der rechten Seite vorbereitet, ebenso der mittige Ablauf. Das Becken ist in der Farbe betongrau erhältlich. Die Oberfläche wird mit einer UV-beständigen Imprägnierung versehen. Diese reinigungsfreundliche Veredelung sorgt dafür, dass Wasser leicht abperlt und Rückstände auf der Oberfläche weitgehend vermieden werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: