Redaktion  || < älter 2007/0544 jünger > >>|  

Wandpaneele aus Glas mit Hinterleuchtung aus einer Hand

<!---->(12.4.2007) Hinterleuchtete Glaselemente sind meist aufwändige Sonderanfertigungen, die mehrere Gewerke beschäftigen. Sprinz hat seine bedruckten Glaspaneele zur BAU 2007 vor diesem Hintergrund weiterentwickelt und kann diese nun mit einem vorgefertigten, werkseitig vormontierten Lichteinsatz ergänzen, der die maximal 1500 x 3000 mm großen Glaselemente gleichmäßig hinterleuchten kann.

Das 8 bzw. 10 mm Einscheiben-Sicherheitsglas SPRIDUR nach DIN 1249 bzw. DIN EN 12150 mit polierten Glaskanten wird ganzflächig ...

  • in Lichtweiß (Nr. 194002),
  • in transluzenten Farben oder
  • mit Motiven, die ganzflächig mit Lichtweiß hinterlegt sind, bedruckt.

Die Hinterleuchtung ist inklusive Glas 75 mm tief und besteht aus einer weißen Trägerplatte mit vormontierten Kaltkatodenröhren. Sie versprechen eine flächige Ausleuchtung bei niedrigem Energieverbrauch und hoher Haltbarkeit.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: