Redaktion  || < älter 2006/0731 jünger > >>|  

Solarleuchten für Einfahrten und Wege

Solarleuchten, Solarleuchte, Energiemanagement, Beleuchtung, Einfahrten, Wege, Solarlampe, Solarlampen, Solarpaneel, LEDs, Beleuchtung(8.5.2006) Moderene Technik, gelungenes Design und hochwertige Materialien bestimmen den Charakter der Premium Class Solarleuchten von Wagner. Dazu zählen auch die hier vorgestellten Modelle Atlanta loop und Atlanta shield: Ein leistungsfähiger Prozessor optimiert laut Hersteller den Ladeprozess und soll so die Effizienz um 20 Prozent verbessern. In der Nacht wiederum sorge ein Energiemanagement für eine dauerhafte Beleuchtung. Das helle Licht sei geradezu prädestiniert dafür, Einfahrten und Wege zu beleuchten.

Das Design der Atlanta loop (im Bild links) greift die Technik des Modells auf und setzt funktionale Elemente moderner Architektur wie den T-Träger aus hochwertigem Edelstahl ein. Auch das Licht, das bei Dunkelheit zwischen den Edelstahlringen durchscheint, spielt mit dem architektonischen Raumbegriff.

Lichtdurchbrüche, Edelstahl und klare Linien sind auch bei Atlanta shield (rechts) charakteristische Designelemente. Die durchleuchteten Ausschnitte lassen Parallelen aus Licht und Edelstahl entstehen. Die mattierte Edelstahlfläche bietet Raum für individuelle Gestaltung: In Sonderanfertigung kann ein Motiv wie ein Schriftzug oder Logo gelasert werden, durch das dekoratives Licht strömt.

Die 100 cm hohen Atlanta-Modelle verfügen über ...

  • ein monokristallines 360°-Solarpaneel,
  • ein NiCd-Akkupack (4,8 V/5000 mAh),
  • sechs extra-helle LEDs (Osram Advanced Power TOPLED) im Leuchtkörper und
  • zwei LEDs zur Beleuchtung der Edelstahldurchbrüche.

Mit Standplatte und Schrauben oder dem mitgelieferten Erdspieß lassen sich beide Modelle auf hartem wie weichem Untergrund aufstellen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: