Redaktion  || < älter 2005/2055 jünger > >>|  

BVF-Planungsleitfaden: elektrische Fußboden-Temperierung

elektrische Fußbodenheizung, Dünnbett-Flächenheizung, Bundesverband Flächenheizungen e.V., Fußboden-Temperierung, Bodentemperierung, BVF(18.12.2005) Die Vorteile der elektrischen Fußboden-Temperierung wie niedrige Aufbauhöhe, schnelle Regelfähigkeit und geringe Kosten haben dazu geführt, dass dieses System zunehmend häufiger eingesetzt wird. Die Bodentemperierung sorgt dafür, dass gesunde Strahlungswärme über die Füße direkt auf den Körper wirkt. Bodentemperiersysteme als "Dünnbett-Flächenheizung" werden heute bevorzugt im Badbereich, aber auch als Ergänzung im Wohnbereich eingesetzt.

Die neue Broschüre vom Bundesverband Flächenheizungen e.V. (BVF) für die Zielgruppe Planer und Fachhandwerker gibt zielführende Planungs- und Installationshinweise für den Neu- und Altbaueinsatz. Sie kann als PDF-Datei abgerufen werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: