Redaktion  || < älter 2005/0689 jünger > >>|  

Neues Drehkreuz von MANNUS verfügbar

(21.4.2005) Die Sicherheitsanforderungen gerade im öffentlichen Bereich oder bei Industrieanlagen sind in den zurückliegenden Jahren enorm gestiegen. Aus diesem Grund hat MANNUS sein Produktangebot um das Segment Drehkreuze erweitert. Man will damit den Forderungen des Marktes entgegenkommen.

Zaun, Drehkreuz, Personenschleuse, Tor, Drehkreuze

Mit dem Kreuz DK 3 z.B. ist eine Lösung entstanden, die sich als Stand-Alone-Lösung oder in Systeme integriert betreiben lässt. Weitere Drehkreuze, auch behindertengerechte Ausführungen, gehören zum Standard-Lieferprogramm.

Das markante Design und die besonders robuste Ausführung hat diese Anlage dem Vernehmen nach bei Objektplanern schnell beliebt gemacht. So erfülle DK 3 die Anforderungen, die bei der Objekt- und Gebäudesicherung heute gefordert werden in jeder Hinsicht. Funktionen wie Einzelzugang oder Einzelausgang lassen sich problemlos einstellen. Die integrierte Richtungssperre ist serienmäßig umstellbar.

Das Drehkreuz DK 3 hat verschraubte Rundarme, die bei Bedarf einfach verstellt werden können. Auf Wusch kann ein mit Zylinderschloss ausgestatteter, abschließbarer Sperrarm integriert werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: