Redaktion  || < älter 2004/0728 jünger > >>|  

Verbrauchermagazin "Moderne Energie und Wohnen" geht an den Start

(2.6.2004) In diesen Tagen erscheint erstmalig die Zeitschrift "Moderne Energie und Wohnen". Das von der Solarpraxis AG herausgegebene Magazin richtet sich als Ratgeber insbesondere an Verbraucher, aber auch an Bauherren und Anwender. Moderne Energie & Wohnen erzeugt Faszination und gibt gleichzeitig geldwerte Tipps für den Erwerb von modernen Heizungs-, Lüftungs- und Solaranlagen.

Verbraucher finden hier angefangen von Tipps zum richtigen Angebotscheck, über einfache technische Beschreibungen, Qualitätshinweise bis hin zu Erfahrungsberichten und wichtigen Adressen alles Wissenswerte rund um die moderne Energieversorgung.

Das Magazin kostet 2,90 Euro und geht zunächst mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren an den Start.

Geschäftsführer Karl-Heinz Remmers: "Das Heft soll den Verbrauchern als Entscheidungshilfe dienen und sie so vor unüberlegten Fehlentscheidungen bewahren. Das Magazin wird sich im wahren Informationsdschungel Heizung, Lüftung und Solartechnik aufgrund der ausgeprägten Kundenfreundlichkeit behaupten."

Ziel des neuen Magazins ist es, Verbraucher zu informieren und gleichzeitig deren Interesse für Solar- und andere moderne Heiztechniken zu stärken. Moderne Energie & Wohnen erläutert die unterschiedlichen Techniken wie Brennwertkessel, Pellets- und Wärmepumpenheizungen sowie Solar- und Lüftungsanlagen anhand von leicht verständlichen Texten und Grafiken und gibt wertvolle Infos zur Umsetzung in die Praxis.

Neben dem Verbrauchermagazin "Moderne Energie und Wohnen" gibt die Solarpraxis gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) e.V. bereits die Fachzeitschrift "Sonnenenergie" und das Sonderheft "Solares Bauen" heraus.

siehe auch: