Redaktion  || < älter 2016/1205 jünger > >>|   

Deutscher Ziegelpreis 2017 mit 20.000 Euro dotiert

(21.8.2016) Zum dritten Mal hat das Ziegel Zentrum Süd in Kooperation mit dem Bun­desbauministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) bun­desweit den mit 20.000 Euro dotierten Deutschen Ziegelpreis ausgelobt.

Mit dem Ziel herausragende Architektur auszuzeichnen, die aus energetisch vorbildli­chen und gestalterisch überzeugenden Ziegelbauten besteht. Bezahlbarer Wohnungs­bau mit monolithischen Außenwandkonstruktionen aus modernen hochwärmedämmen­den Ziegeln ist ein wesentlicher Schwerpunkt dieser Auslobung - ebenso wie die För­derung des Nachwuchses.

Die Einreichung der Unterlagen hat bis zum 26. September 2016 zu erfolgen.

siehe auch für zusätzliche Informationen: