Redaktion  || < älter 2016/0055 jünger > >>|  

CitySoul gen2, ein neuer Baukasten für die Stadtbeleuchtung von Philips


  

(15.1.2016) Mit einer neuen Generation der Leuchtenfamilie CitySoul will Philips Stadtplanern neue Optionen für die Ge­staltung urbaner Räume an die Hand geben. Unter der Be­zeichnung „CitySoul gen2“ finden sich Leuchten, die für eine breite Palette von Anwendungen geeignet sind und dennoch einem einheitlichen Konzept folgen - passend für Haupt- und Nebenstraßen, Wohn- und Gewerbegebiete sowie Radwege und Parks.

CitySoul gen2 ist in zwei Größen - Mini und Large - verfügbar und lässt sich mit einer breiten Auswahl an Masten und Aus­legern unterschiedlicher Stilrichtung kombinieren:

  • modern oder klassisch
  • einfach oder doppelt.

Das System rund um den  flachen, runden und unaufdringli­chen Leuchtenkopf sieht Ansatz-, Aufsatz- sowie Seilmonta­gen vor und ist für abgehängte Montagen geeignet. Ihre viel­seitige Verwendbarkeit verdankt CitySoul gen2 darüber hinaus auch ...

  • der großen Auswahl an Optiken und
  • Anschlussleistungen zwischen 14 und 138 Watt mit
  • Lichtströmen von 1.550 bis 14.800 Lumen.

Als LED-Leuchten leisten die CitySouls der zweiten Generation bis zu 133 Lumen pro Watt und versprechen eine Lebensdauer von 100.000 Betriebsstunden.

Weitere Informationen zu CitySoul gen2 können per E-Mail an Philips angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: