Redaktion  || < älter 2015/1215 jünger > >>|  

Paradigma und seine Partner bezuschussen bis zum 26.9.2015 Solaranlagenkauf

(12.7.2015) Mit dem Marktanreizprogramm (MAP) unterstützt die Politik seit dem 1. April verstärkt auch die Anschaffung solarer Heizungssysteme. Paradigma, Spezialist für umweltfreundliche Heizungssysteme, legt nun im Rahmen eines „Paradigma-Anreiz­programmes (PAP)“ noch etwas oben drauf: Seit dem 1. Juli bis zum 26. September 2015 bezuschusst das Unternehmen den Kauf seiner Solaranlagen. Zusammen mit der staatlichen BAFA-Basisförderung können so bis zu 300 Euro/m² Kollektorfläche geltend gemacht werden.


paradigma.de/foerdersummen-kalkulator (Screenshot vergrößern)

Paradigma hat unter paradigma.de/foerdersummen-kalkulator einen Fördersummen-Kalkulator online gestellt, mit dem sich die aktuelle BAFA-Förderung und die zu erwar­tende Paradigma-Zusatzförderung im Hinblick auf den Ertrag der Anlage errechnen las­sen soll.

Weitere Informationen zum „Paradigma-Anreizprogramm (PAP)“ können per E-Mail an Paradigma angefordert werden. Zur Erinnerung siehe auch „Dank MAP 3.0 mehr Geld für Solarheizungen“ vom 6.5.2015.

siehe auch für zusätzliche Informationen: