Redaktion  || < älter 2015/0842 jünger > >>|  

Neue Architektenprogramm-Version von Hörmann mit aktuellen Zeichnungs- und AVA-Daten

(13.5.2015; BAU-Bericht) Die Hörmann Architektenberatung unterstützt die planenden Berufe mit Lösungsvorschlägen bei der Konzeptionierung und Entwicklung von Projek­ten. Eine große Rolle spielt dabei das Hörmann Architektenprogramm, in dem das Wis­sen um die Produkte gebündelt aufgeführt ist. Inzwischen steht die Version 8 für die Arbeit an Leitdetails und Ausschreibungstexten zur Verfügung - mit Zugriff auf ...

  • etwa 8.000 Zeichnungsdateien im DXF/DWG- und PDF-Format,
  • technische Informationen zu über 660 Hörmann Produkten und
  • Ausschreibungstexte als Text, im GAEB-Format oder als Word-Dokument.

Über ein Dropdown-Menü gelangt der Nutzer zu dem gesuchten Produkt aus den ver­schiedenen Produktsparten ...

  • Industrietorsysteme,
  • Garagentore- und Antriebe,
  • Feuer- und Rauchschutz,
  • Zargen,
  • Objekt- und Wohnungsbau.

Um das neu aufgelegte Hörmann Architektenprogramm nutzen zu können, ist keine In­stallation notwendig und es werden auch keine Administratorrechte zur Ausführung benötigt. Der Start der Anwendung erfolgt direkt vom Datenträger.

Das Architektenprogramm kann per E-Mail an Hörmann angefordert werden und ist darüber hinaus über die Seite  hoermann.de > Architektenforum > Architek­ten­programm downloadbar - als Komplettversion inklusive technischer Informationen und Grafiken, sowie als Basisversion nur mit Texten. Eine neue Variante ist ferner inzwi­schen verfügbar: Sie bietet - bei einem geringen Downloadvolumen - durch einen di­rekten Zugriff auf den Hörmann Server den kompletten Inhalt der Vollversion stets ta­gesaktuell.

Die Version 8.0 läuft auf allen gängigen Versionen des Betriebssystems Microsoft Win­dows. In Vorbereitung sei zudem eine englische Variante des Architektenprogramms.

siehe auch für zusätzliche Informationen: