Redaktion  || < älter 2014/2066 jünger > >>|  

SGG COOL-LITE SKN 176 II: Neues Sonnenschutzglas hochtransparent

(10.12.2014) Mit SGG COOL-LITE SKN 176 II erweitert Saint-Gobain Glass seine Palet­te an vorzuspannenden Sonnenschutzgläsern mit hocheffizienter Funktionsschicht. Die bei der Vorstellung auf der glasstec 2014  gemachten Angaben lassen Bestwerte beim Wärmeschutz sowie bei der Reduzierung des Energieeintrags erwarten: Der Hersteller verweist auf ...

  • eine Lichttransmission von 70%,
  • einen g-Wert von 0,37,
  • einen gegenüber Wärmeschutzglas um ca. 40% minimierten Sonneneintrag,
  • ein Ug-Wert von 1.0 W/m²K und
  • eine sehr hohe Farbneutralität in der Durchsicht und in der Außenreflexion.

SGG COOL-LITE SKN II ist vorspannbar und kann somit zu Einscheiben-Sicherheitsglas SGG SECURIT verarbeitet werden, wodurch baurechtliche Anforderungen erfüllt und das thermische Bruchrisiko reduziert werden. Auch Nachlieferungen mit vorgespannten Gläsern seien kurzfristig möglich.

Das Sonnenschutzglas ist sowohl im privaten Wohnungs- als auch im gewerblichen Bau einsetzbar, insbesondere auch bei erhöhten Sicherheitsanforderungen wie Über­kopf-, absturz- und ballwurfsichernden Verglasungen. Das Produkt lässt sich mit wei­teren Zusatzfunktionen - beispielsweise Schallschutz - kombinieren und steht in den Dicken von 6, 8 und 10 mm in Bandmaßen (6 m x 3,21 m), geteilten Bandmaßen, ver­kürzten Sonderabmessungen und Überlängen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Sonnenschutzglas können per E-Mail an Saint-Gobain Glass angefordert werden.

und sind auch als PDF-Dokument downloadbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen: