Redaktion  || < älter 2014/1660 jünger > >>|  

Badezimmer werden lieber renoviert als die Heizung

(5.10.2014) Deutschlands Immobilienbesitzer sind bereit zu investieren: Jeder fünfte Hausbesitzer oder Eigentümer einer Wohnung plant in den nächsten fünf Jahren mit der Badrenovierung eine Investition in die eigene Immobilie; 14% wollen die Heizung sanieren - dies ergab eine repräsentative Trendbefragung von TNS Emnid unter 1.023 Immobilienbesitzern in Deutschland im Auftrag des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima (ZVSHK).

Darüberhinaus ergab die Umfrage, das der Fachhandwerker als Bezugsquelle mit 89% und großem Abstand an erster Stelle bei den Immobilienbesitzern liegt (Mehrfachnen­nungen möglich). Danach folgen die Baumärkte (27%), Ausstellungen/Messen (23%) und das Internet (12%).

Für die befragten Immobilienbesitzer, die bevorzugt beim Fachhandwerker kaufen, sind die Hauptkriterien für eine Beauftragung des Fachhandwerks ...

  • Produkt- und Servicequalität (95%),
  • Erfahrung, Vertrauen, Seriosität (94%) sowie
  • persönliche Beratung durch Ansprechpartner vor Ort (94%).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...