Redaktion  || < älter 2014/1649 jünger > >>|  

Durchwurfhemmende Sicherheitsfolie mit P3A- Zertifikat neu von  Haverkamp


Foto: Haverkamp
  

(2.10.2014; Security 2014-Bericht) Glasflächen zählen zu den sensibelsten Bereichen eines Gebäudes. Gerne werden Einbrü­che oder Angriffe mit Wurfgeschossen an diesen Schwachstel­len verübt - eben an Fenstern, Glastüren oder großflächigen Verglasungen. Haverkamp hat sich dieses Problems angenom­men und auf der Security mit Profilon P3A die wohl weltweit erste mehrlagige Sicherheitsfolie mit Zertifikat für die durch­wurfhemmende Klasse P3A vorgestellt. Entsprechende Tests gemäß der DIN EN 356 A seien im Januar 2014 durchgeführt worden. Dazu musste eine entsprechend beschichtete Schei­be dem dreimaligen Aufprall einer 4,11 kg schweren Stahlku­gel aus 6 Metern Fallhöhe standhalten.

Als mehrlagige Sicherheitsfolie bietet Profilon P3A weiterhin eine  vergleichsweise hohe Transparenz. Zusätzlich minimiert sie durch die hohe Splitterbindung die Gefahr, von umherfliegenden Glassplittern verletzt zu werden. Und die damit einhergehende Stand­zeiterhöhung des Glases sollte in den meisten Fällen zum Abbruch der kriminellen Akti­vitäten führen.

Weitere Informationen zur Profilon P3A können per E-Mail an Haverkamp angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: