Redaktion  || < älter 2014/1558 jünger > >>|  

7. Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik am 3.3.2015; Call-for-Papers bis 30.9.2014

(14.9.2014) Die sich regelmäßig ändernden politischen und fi­nanziellen Rahmenbedingungen für die Nutzung der Photovol­taik in Deutschland machen deutlich, dass neue technische, kaufmännische und rechtliche Konzepte erforderlich sind und dass dabei die Integration in Bauwerke ein immer wichtigerer Schwerpunkt ist. Vor diesem Hintergrund findet das ...

  • 7. Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik
  • am 3. März 2015
  • unter der fachlichen Leitung von Herrn Prof. Dr. Heinz Hullmann (hwp - hullmann, willkomm & partner, Ham­burg) und Herrn Dipl.-Ing. Christof Erban (Leiter des Deutschen und Europäischen Normen-Arbeitskreises BIPV, Herzogenrath-Kohlscheid)
  • in Kloster Banz, Bad Staffelstein statt.

Bis zum 30. September 2014 läuft noch das Call-for-Papers-Verfahren. Interessierte Fachleute können ihr max. 2-seiti­ges Abstract online über das Review-System ein. Detaillier­tere Informationen zu den Einreichungsmodalitäten finden sich unter pv-symposi­um.de/pre-konferenzen.html.

siehe auch für zusätzliche Informationen: