Redaktion  || < älter 2014/1444 jünger > >>|  

Technisches Handbuch zu Betonpflasterbauweisen mit wichtigen Änderungen

(24.8.2014) Das Technische Handbuch „Dauerhafte Verkehrs­flächen mit Betonpflastersteinen“ vom Betonverband SLG er­schien erstmals 1997 und wird seitdem regelmäßig an aktuelle Regelungen für Pflasterbauweisen angepasst - so auch heuer  durch die Einarbeitung der RStO 12.

Der Leitfaden für die Planung und Ausführung von Verkehrsflä­chenbefestigungen mit Betonpflasterdecken basiert auf den Vorgaben des Technischen Regelwerks für Verkehrsflächen sowie auf theoretischen Erkenntnissen und praktischen Erfah­rungen. In zahlreichen Hinweisen zur Planung und Ausführung von Pflasterflächen sowie zu ihrer Erhaltung wird die Anwen­dung des Regelwerks anschaulich erläutert. Ziel ist es, dauer­haft haltbare Flächenbefestigungen mit Betonpflasterdecken zu bauen und Schäden vermeiden zu helfen.

Erläutert werden ausschließlich die Regelbauweisen - d.h. die Ausführung mit unge­bundener Decke und Verwendung von Pflastersteinen bis zu einer Kantenlänge - nach derzeitigem Regelwerk - von 320 mm. Sonderbauweisen, wie z.B. versickerungsfähige Pflasterflächen und solche mit großformatigen Betonelementen, werden nicht im Tech­nischen Handbuch, sondern in speziellen Broschüren des Herausgebers behandelt.

Änderungen gegenüber der letzten Fassung vom April 2010 sind u.a.:

  • Die Neufassung der RStO, Ausgabe 2012, wurde eingearbeitet.
  • Die Ausführungen zu Randeinfassungen und Entwässerungsrinnen wurden deut­lich ausgeweitet.
  • Besonderheiten, die im Rahmen von Pflasterdecken bei der Ausbildung von Hochpunkten bei Neigungswechseln zu beachten sind, werden ausführlich be­schrieben.
  • Ein Fugenmaterial 0/3 wird zur Diskussion gestellt.
  • Die Arbeitsschritte Fugenfüllung, Abrütteln und Fugenschluss wurden vor dem Hintergrund zwischenzeitlich vorliegender Erfahrungen überarbeitet und detail­lierter als bisher beschrieben.
  • Die Empfehlungen für Vibrationsplatten wurden überarbeitet.

Das Technische Handbuch versteht sich als wertvolle Unterstützung für die täg­liche Arbeit von Planern, Bauausführenden und Sachverständigen, die mit der Be­tonpflasterbauweise befasst sind. Es ist im betonshop.de für 21,50 Euro erhältlich.

siehe auch für zusätzliche Informationen: