Redaktion  || < älter 2014/1335 jünger > >>|  

Powerline C, Dämmplatte für den Stall- und Hallenbau, jetzt schwerentflammbar

(5.8.2014) Recticels Dämmelement für den Stall- und Hallenbau, Powerline C, wurde in die Brandklasse C s2 d0 gemäß DIN EN 13501 eingestuft und entspricht damit der bauaufsichtlichen Benennung „schwerentflammbar“ - vergleichbar mit der Baustoff­klasse B1 nach DIN 4102.

Powerline C besteht aus dem duroplastischen Dämmstoff Polyurethan und kann im Brandfall weder schmelzen noch abtropfen - und damit auch nicht brennend abtrop­fen. Im Brandfall trägt Powerline C somit nicht zur Brandausbreitung bei und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz für die Sicherheit von Mensch und Tier.

Die geringe Plattendicke bei vergleichsweise hoher Dämmleistung sollte auch ausrei­chend planerischen Spielraum bei erhöhten Anforderungen an das Brandverhalten bie­ten. Im Vergleich zu anderen Dämmstoffen erreicht Powerline C in der WLS 025 be­reits mit einer Dicke von 60 mm einen U-Wert von 0,39 W/m²K.

Weitere Informationen zu Powerline C können per E-Mail an Recticel angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: