Redaktion  || < älter 2014/1242 jünger > >>|  

Vollständiges Brandschutzsystem von Walraven mit Nullabstand

(22.7.2014) Walraven hat die BIS Pacifyre EFC Brandschutz­manschette mit erweitertem Anwendungsspektrum vorgestellt: Die ETA-13/0793 umfasst zahlreiche Sonderlösungen zur Ab­schottung gedämmter und ungedämmter brennbarer Rohre so­wie gedämmter nicht brennbarer Rohre in R120 Qualität nach DIN 4102-11 auf Wänden und Decken. Das sind beispielsweise Abschottungen mit Nullabstand zu weiteren Leitungen oder Ecksituationen, die lediglich zu 2/3 umwickelt werden müssen.

Der spezielle Nutzen für Planer und Installateure ist die Kombi­nation der BIS Pacifyre EFC Brandschutzmanschette mit wei­teren Produkten des BIS Brandschutzsystems und darüber hi­naus auch Fremdprodukten mit Nullabstand. Geprüft und zuge­lassen wurden die folgenden Abschottungslösungen mit Null­abstand „zueinander“:

Flexibel und umfänglich auf beengte Platzverhältnisse im Projekt reagieren zu können, darauf ist das BIS Brandschutzsystem ausgerichtet. Auch, um damit auch den stei­genden Anforderungen nach platzsparenden Systemen für die Haustechnik Rechnung zu tragen.

Weitere Informationen zur BIS Pacifyre EFC Brandschutzmanschette können per E-Mail an Walraven angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: