Redaktion  || < älter 2014/1066 jünger > >>|  

Praxiswissen Holzbau: 56 Seiten konstruktiver Holzschutz nach DIN 68800

(23.6.2014) „Konstruktiver Holzschutz nach DIN 68800“ er­klärt Zimmerern, Holzbauern und planenden Architekten in übersichtlicher Kürze die DIN 68800. Die kostenpflichtige Bro­schüre erläutert die Kernaussagen der aktuellen Normenreihe und bezieht sie unmittelbar auf die konstruktive Ausbildung von ...

  • Stützen,
  • Außenwänden,
  • Steil- und Flachdächern sowie
  • Decken.

Tabellen, Diagramme und detaillierte Konstruktionszeichnungen ermöglichen dem Leser einen raschen Zugang in dieses komplexe Thema.

Unter Berücksichtigung der in der Fachwelt kontroversen Diskussion zur aktuellen DIN 68800 beschränkt sich der Autor auf die Darstellung robuster Regelkonstruktionen. Dem Fachmann will er damit eine unmittelbare Handlungshilfe für seine tägliche Arbeit geben.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Konstruktiver Holzschutz nach DIN 68800
    Praxiswissen Holzbau
  • von Dipl.-Ing. (FH) Klaus Fritzen
  • 2014. 17 x 24 cm. Kartoniert. 56 Seiten mit 36 Abbildungen und 5 Tabellen
  • ISBN 978-3-87104-210-2
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon
  • Bruderverlag

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...