Redaktion  || < älter 2014/0261 jünger > >>|  

Online-Tool von EuPD Research berechnet Wirtschaftlichkeit von Solarstrom-Speichern

(12.2.2014) Speichersysteme befinden sich augenblicklich in der Markteinführungspha­se, doch dank grundsätzlich hoher Akzeptanz bei den Endkunden ist die Marktdurch­dringung nur eine Frage der Zeit. Profitieren können sowohl ...

  • Anlagenbesitzer, die sich durch die Auf- oder Nachrüstung einer PV Anlage unabhängiger machen, wie auch
  • Hersteller, indem sie sich gegenüber vom Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) emanzipieren.

Die Rentabilitätsrechnung für PV-Anlagen war bisher denkbar einfach: Installieren, ein­speisen, Geld verdienen. Auch die Eigenverbrauchsregelung hat dieses Denken nicht nachhaltig geändert: In der Regel wurde der Eigenverbrauch als Vehikel genutzt um die Rendite zu verbessern. Die Argumentation im Anlagenvertrieb wird sich aber än­dern müssen, um den Endkunden in Zukunft zu erreichen: Ein Speicher bedeutet der­zeit noch eine ganz erhebliche Investition, die dem Kunden in allen Vor- und Nach­teilen erklärt werden muss.

PV Speicherrechner (online) Wirtschaftlichkeit von PV Speichersystemen - Online Rentabilitätsrechner
PV Speicherrechner (Testzugang)
; Bild vergrößern

Aus dieser Situation heraus hat EuPD Research ein Online-Tool zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit von PV Speichersystemen online gestellt. Das Tool analysiert die Wirtschaftlichkeit und den Autarkiegrad von Photovoltaikanlagen mit Energiespeicher. Visuell ansprechend zeigt das Tool ...

  • die Unabhängigkeit und Finanzkennzahlen über 20 Jahre,
  • den Eigenverbrauch mit und ohne Speicher,
  • den Stromverbrauch und
  • den eingespeisten Strom für die einzelnen Monate,
  • die Betrachtung der Stromrechnung über 20 Jahre sowie
  • die Auflistung der jährlichen Zahlungsflüsse.

Unternehmen können das Online-Tool nutzen, um die Funk­tionslogik des neuen Markttreibers „Unabhängigkeit“ intern zu analysieren und somit Geschäftsmodelle mit Zahlen zu hinter­legen. Für den Vertrieb und das strategische Marketing sind die Ergebnisse eine Hilfestellung in der Kommunikation mit Part­nern und Absatzmittlern. Nach außen können Unternehmen das Tool nutzen, um etwa von Partnerinstallateuren die Wirtschaftlichkeit von Speicheranlagen für potenzielle Kaufkunden vor Ort zu bestimmen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...