Redaktion  || < älter 2013/2175 jünger > >>|  

Neue Unterspannbahn von Nelskamp für große Lattweiten

(6.12.2013) Mit der neuen „Nelskamp Unterspannbahn/Unterdeckbahn 450 Z“ wird die überarbeitete DIN 4426, Punkt 5.2 „Einrichtungen zum Schutz gegen Absturz auf Dä­chern“ auch bei großen Lattabständen und Dächern ohne tragfähige Unterkonstruktion erfüllt.

Die Norm schreibt „dauerhafte, durchsturzsichernde Maßnahmen“ vor, wenn die Dach­latten mit einem lichten Abstand größer 0,40 Meter verlegt werden. Diese wirtschaft­liche Deckart betrifft in erster Linie Großziegel wie den Nibra DS5, Nibra MS5-Drei-Mul­denfalz und den Flachdachziegel F7.

„Mit der Zugfestigkeit von ≥ 450 N / 5 cm bietet die neue Bahn hohe Sicherheit und erfüllt auch die Vorgaben des DIN und des ZVDH“, verspricht Oliver Kortendieck, An­wendungstechniker der Dachziegelwerke Nelskamp.

Weitere Informationen zur Unterspannbahn/Unterdeckbahn 450 Z können per E-Mail an Nelskamp angefordert werden. Eine aktuelle Broschüre dazu ist un­ter nelskamp.de > Verarbeiter > Produkte > Unterspannbahn downloadbar (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen: