Redaktion  || < älter 2013/1852 jünger > >>|  

Knauf AMF erweitertet Produktportfolio und erneuert Vertriebsstruktur


  

(16.10.2013) Knauf AMF hat sein Produktportfolio im Bereich der Deckenplatten und -unterkonstruktionen mit der Übernah­me der Marken Heradesign und Donn erheblich vergrößert. Da­rum will das Unternehmen die Integration von Donn auch dazu nutzen, seine Vertriebsstruktur zu optimieren und das Team auszubauen. So stehe zukünftig für Service und Beratung ein 40-köpfiges Team zur Verfügung.

Zur Erinnerung: Mit den beiden Schienensystemen Ventatec und Donn bietet Knauf AMF ein umfangreiches Portfolio an System-Lösungen, für die bereits zahlreiche Brandprüfungen auf Basis der aktuellen europäischen Normierung vorliegen. So sei Ventatec in Kombination mit der Produktgruppe AMF Thermatex und allen relevanten Rohdeckenbauarten geprüft. Dieses Angebot werde durch das Donn-Schienensystem er­gänzt, das in Kombination mit allen wesentlichen Deckenplatten verschiedener Her­steller erfolgreich geprüft worden sei - siehe dazu auch Baulinks-Beitrag „Knauf AMF reagiert auf die kommenden Anforderungen an Brandschutzprüfungen“ vom 28.8.2013.

Weitere Informationen zu Deckenplatten und -unterkonstruktionen können per E-Mail an Knauf AMF angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: