Redaktion  || < älter 2013/1834 jünger > >>|  

Finanztest Spezial Immobilien: Preise und Mieten für 100 Städte und Kreise

(13.10.2013) Wer zur Zeit ein Haus oder eine Wohnung kau­fen möchte, kann aufgrund der niedrigen Zinsen eine günstige Finanzierung abschließen. Doch welchen Preis ist eine Immobi­lie wert? Transparenz im Immobilienmarkt verspricht das Spe­zialheft „Immobilien“ der Stiftung Warentest. Es gibt für 100 Städte und Kreise einen Überblick über Kaufpreise sowie Mie­ten von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern. Über 13 Groß- und Universitätsstädte wird in ausführlichen Portraits berichtet.

Die Stiftung Warentest hat die Übersichten für das Sonderheft mit Unterstützung des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken erstellt. Dessen Tochter vdpResearch begann vor zehn Jahren eine umfangreiche Datenbank aufzubauen, in der mittlerweile mehr als 900.000 Immobilienkäufe ausgewertet wurden. Zahl­reiche Preise und Mieten wurden erfasst und nach Lage und Ausstattung analysiert.

Käufer des Spezialheftes „Immobilien“ erhalten auch einen Gut­schein, um eine individuelle Online-Bewertung einer Immobilie ihrer Wahl durchzuführen.

Das Finanztest Spezial „Immobilien“ hat 146 Seiten und ist seit dem 7.10.2013 zum Preis von 10,00 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich oder kann online unter test.de/immobilien bestellt werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: