Redaktion  || < älter 2012/2174 jünger > >>|  

„Fassade 13“ am 28.2.2013: Geklebtes Glas in Fenster und Fassade

(11.12.2012) Die jährliche Fassadentagung des Instituts für Bau und Immobilie der Hochschule Augsburg findet in Kombina­tion mit einer Fachausstellung mit vierzehn teilnehmenden Un­ternehmen am Donnerstag, den 28. Februar 2013 an der Hand­werkskammer für Schwaben statt.

Die Tagung „Fassade 13“ widmet sich dem Kleben von Glas bei Fenstern und Fassaden. Hieraus eröffnen sich zahlreiche neue Anwendungsmöglichkeiten, die in ihren unterschiedlichen Ent­wicklungsstadien aufgezeigt, aber auch hinterfragt werden müssen. Die Tagung will Spezialisten und Planer unterschiedli­cher Blickwinkel zusammenbringen - von der Architektur über die angewandte Forschung bis zum Sachverständigen. Folgende Vortragende wollen dazu beitragen:

Bis zum 31. Dezember 2012 kann der Frühbucherrabatt gewährt werden. Daneben gibt es Sonderkonditionen für Mitglieder der Kammern und Verbände.

Harpa Konzerthaus - Reykjavík concert hall and conference centre von Henning Larsen Architects
Harpa - Reykjavík concert hall and conference centre (Henning Larsen Architects) (Bild vergrößern)

Weiterbildung zum Fachingenieur Fassade

Für Interessenten des einjährigen weiterbildenden Zertifikatsstudiums Fachingenieur Fassade (nächster Start am 29. April 2013) bietet die Fassadentagung Gelegenheit zur detaillierten Information. Die neu erschienenen Studienunterlagen können auch vorab schon angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...