Redaktion  || < älter 2011/0493 jünger > >>|  

Geberit Silent-PP Rohr mit zwei Muffen reduziert Verschnitt

(21.3.2011;ISH-Bericht) Geberit stattet sein Lieferprogramm für Silent-PP Rohre ab April zusätzlich mit Rohren mit zwei Muffen aus. Mit je einer Muffe an jedem Rohrende kann das Material für die schallreduzierte Abwasserinstallation künftig besser und effektiver genutzt werden: Beim Zuschnitt werden aus einem Rohrstück zwei vollwertig nutzbare Teile. So entstehen deutlich weniger Reststücke, die nicht wie üblich im Abfall landen.

Geberit Silent-PP Rohr für eine schallreduzierte Abwasserinstallation

Verschnitt und Abfall werden sich durch die zwei Muffen deutlich reduzieren, und insgesamt sollten dadurch auf der Baustelle weniger Rohrstücke zum Einsatz kommen. Damit sinkt auch der Platzbedarf im Lager, beim Transport und am Einsatzort. Das Installationsunternehmen bindet weniger Kapital und kann seine Wirtschaftlichkeit steigern. Der geringere Abfall-Anteil schont zudem die Umwelt.

Die Silent-PP Rohre mit zwei Muffen sind in den Längen 100 und 300 cm und in den gängigen Dimensionen von d 32 bis d 125 erhältlich.

Weitere Informationen zu Silent-PP Rohren (speziell auch zu denen mit 2 Muffen) können per E-Mail an Geberit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: