Redaktion  || < älter 2006/0802 jünger > >>|  

Deckenventilator mit Leuchte - oder: Deckenleuchte mit Ventilator?

(17.5.2006) "Propeller" nennt die serien Raumleuchten GmbH den Deckenventilator von Israels Top-Designer Yaacov Kaufman für die serien.lighting-Kollektion. Die durchleuchteten Flügel versprechen nicht nur eine effiziente Luftbewegung, sondern sorgen gleichzeitig für eine allgemeine Raumbeleuchtung. Die helle textile Bespannung der Rotorblätter lässt sich durch Verwendung farbiger Leuchtmittel effektvoll variieren.

Deckenventilator, Leuchte, Deckenleuchte, Raumleuchten, beleuchteter Deckenventilator, Ventilator, Deckenventilator mit Lampe, Leuchtmittel, Raumbeleuchtung

Beleuchtungsstärke und Drehgeschwindigkeit sind unabhängig voneinander schalt- und regelbar: per Infrarot-Fernbedienung in mehreren Stufen von meditativ bis effektiv. Zudem gibt es eine Rechts-/Linkslaufschaltung für Sommer- und Winterbetrieb.

Propeller hat eine Spannweite von 1 m und wird in den Längen 43, 63 und 83 cm angeboten. Licht kommt von einer Halogenglühlampe mit bis zu 250 W. Die Flügel lassen sich zum Wechseln des Leuchtmittels und zum Waschen des Stretch-Gewebes leicht abnehmen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: