Redaktion  || < älter 2006/0447 jünger > >>|  

Kaldewei präsentiert Whirlsystem ohne Pumpe und Verrohrung

(15.3.2006) Eine Weltneuheit präsentierte Kaldewei mit dem Whirlsystem "Vivo Turbo": Es handelt sich dabei laut Kaldewei um das einzige Whirlsystem am Markt, das dank eigens hierfür entwickelter Turbinendüsen gänzlich auf eine Verrohrung und eine Pumpe verzichten kann. Dadurch arbeitet Vivo Turbo bemerkenswert leise und verspricht entspanntes Whirlvergnügen im öffentlichen oder privaten Spa.

Die Besonderheit des Vivo Turbos sind seine besonderen, jeweils mit separaten Motoren ausgestatteten Düsen. Kleine Turbinen saugen an jeder Düse das Wasser an und lenken es als intensive Wasser-Massagestrahlen auf die gewünschten Körperpartien des Badenden. Nach dem Venturi-Prinzip kann dem Wasserstrahl Luft beigemischt werden, der dadurch weicher wird. So können die Energien des Wassers noch besser über die Haut in das Innere des Körpers weitergeleitet werden.

Mit Vivo Turbo können Wasser, Luft und Wärme gezielt für die Gesundheit und zur Entspannung genutzt werden. Die Bedienung erfolgt über ein im Wannenrand integriertes Bedienpanel mit Folientastatur. Dieses ermöglicht die stufenlose Regulierung der Whirlintensität von der sanften bis zur kräftigen, großflächigen Massage von Haut, Unterhaut und Muskulatur. Über die Intervallschaltung erfolgt eine pulsierende Massagewirkung durch automatische Erhöhung und Senkung der Whirlintensität während der Einschaltzeit. Eine integrierte Füllstandskontrolle verhindert ein Trockenlaufen des Systems.

Whirlpool, Whirlwanne, Whirlpools, Whirlwannen, Whirldüsen, Turbinen, Wasser-Massage, Venturi-Prinzip, Wasserstrahl, Desinfektion, Hygiene

"Vivo Turbo Plus" für weitere Whirl-Ansprüche

Für Selbstverwöhner mit besonderen Ansprüchen bietet Kaldewei den Vivo Turbo als Komfortausstattung Vivo Turbo Plus an. Neben den vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Basismodells lassen sich die verschiedenen Düsenpaare einzeln ansteuern, sodass unterschiedliche Körperpartien in individueller Reihenfolge massiert und belebt werden können. Optional kann das System zusätzlich mit einem Halogenscheinwerfer für eine stimmungsvolle Beleuchtung des Wassers oder LED-Spektrallicht für die persönliche Farbtherapie ausgestattet werden.

Hygienisch und geräuscharm

Trotz seiner hohen Leistung ist das Vivo Turbo Whirlsystem geräuscharm und verspricht ungestörtes Relaxen in wohltuender Ruhe. Die Funktionsweise und Anordnung der Turbinen-Düsen senkrecht an der Wannenwand sorgt dafür, dass sich die Düsen beim Ablassen des Wassers vollständig entleeren. Dadurch ist eine chemische Desinfektion, im Unterschied zu vielen anderen Whirlsystemen, nicht notwendig. Dies wurde in einem neutralen Prüfverfahren durch die LGA Nürnberg bestätigt. Darüber hinaus lassen sich alle Teile, die mit Wasser in Berührung kommen, mit der Handbrause abspülen. Für zusätzliche Reinigung lässt sich der Schutzkorb der flachen, am Wannenrand anliegenden Düsen bei Bedarf mit wenigen Handgriffen abschrauben.


Ausstattung und Extras

Wie alle Whirlsysteme von Kaldewei unterliegt auch Vivo Turbo strengen Qualitätssicherungs-Standards. Vivo Turbo ist in Kombination mit über 50 Wannenmodellen aus Kaldewei-Email oder Kaldewei-Starylan erhältlich. Alle Whirlwannen aus Kaldewei-Email sind dabei serienmäßig mit dem selbstreinigenden Perl-Effekt ausgestattet.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: