Redaktion  || < älter 2006/0267 jünger > >>|  

"Ratgeber Dach" vom RAL Deutschen Institut für Gütesicherung

Ratgeber Dach, Dächer, Dachausbau, RAL-Gütezeichen, RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V., RAL-Broschüre, Dach, Dachaufbau, Dachdämmung, Dachisolierung, Innenausbau(12.2.2006) Den Verbrauchern die RAL-Gütezeichen anhand konkreter Themen näher bringen möchte RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. mit Hilfe einer neuen Ratgeber-Serie. Den Auftakt dieser Reihe bildet der "Ratgeber Dach". Die 12-seitige handliche Broschüre informiert über Themen rund ums Dach - vom Dachaufbau über die richtige Dämmung bis zum Innenausbau - angereichert mit nützlichen Tipps. Im Anhang sind 29 Gütegemeinschaften mit ihren Gütesicherungen rund ums Dach aufgelistet: Mit ihnen können die Verbraucher direkt in Kontakt treten.

Der "Ratgeber Dach" ist gedacht für die Auslage in den RAL-Mitgliedsbetrieben, als Beilage in der schriftlichen Korrespondenz oder unterstützende Info für Handwerker und Planer im Beratungsgespräch. Schließlich will jede Entscheidung rund um den Hausbau - Achtung: kleines Wortspiel - "gut bedacht" sein. Schwachstellen in der Bauausführung kann sich dabei niemand erlauben. Vom ausreichenden Blitz- und Brandschutz bis zum perfekt eingepassten Gaubenfenster: die Wohnqualität unterm Dach hängt von der Qualität der eingesetzten Produkte und der Handwerksleistung ab. Und hier bieten die RAL Gütezeichen die nötige Sicherheit in Form stetig neutral überwachter Qualität.

Der Ratgeber kann kostenlos per E-Mail an RAL-Institut@RAL.de bestellt werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: