Redaktion  || < älter 2005/1595 jünger > >>|  

CEMEX Deutschland AG lobt Beton-Wettbewerb aus

  • Förderpreis Beton 2006 prämiert baustoffspezifische Entwicklungen

(26.9.2005) Das Baustoffunternehmen richtet sich mit der Ausschreibung an Praktiker und Wissenschaftler, die sich aktiv mit baustoffspezifischen Fragen befassen. Ein unabhängiges Fachgremium entscheidet über die Vergabe des mit 20.000 Euro dotierten Preises.

Ziel der CEMEX Deutschland AG ist es, die baustoffspezifische Entwicklung in der Herstellung, Verarbeitung und Anwendung von Beton und Betonfertigteilen voranzutreiben. Die bis zum 8. März 2006 einzureichenden Arbeiten sollten die Verbesserung der baustoffspezifischen Eigenschaften, der Qualität, der Wirtschaftlichkeit, der Ökologie oder der technischen Aspekte der Gestaltung zum Thema haben. Auch Ansätze zur praktischen Anwendbarkeit der Ergebnisse sind aufzuzeigen.

CEMEX ist der weltweit drittgrößte Zementhersteller, größte Transportbetonhersteller und viertgrößte Produzent von Zuschlagsstoffen. Der Förderpreis Beton ist hervorgegangen aus dem renommierten Readymix Förderpreis Beton, der, 1982 initiiert, in Fachkreisen den Ruf des "Nobelpreises der Betontechnik" genießt.

Die Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb um den Förderpreis Beton 2006 sind erhältlich bei der ...

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...