Redaktion  || < älter 2005/0049 jünger > >>|  

Broschüre zur DIN 4074 – Qualitätskriterien für konstruktive Vollholzprodukte

Bauen mit Holz, DIN 4074, Bauholz, Holzbauten, Holzbau, Holzschutz im Hochbau, Zimmerarbeiten, Holzbauarbeiten, Holzfeuchte, Holzbauqualität, Holzsortierung, Vollholz(11.1.2005) Seit Mitte der 80er Jahre hält der Trend zum Bauen mit Holz, verbunden mit rascher Entwicklung der Werkstoffe und Systeme, unverändert an. Konstruktiv und bauphysikalisch optimierte Holzbauten werden heute von den Bauherren als Standard vorausgesetzt.

Abzulesen ist das gestiegene Niveau an der Entwicklung der Normen, insbesondere der DIN 68800 "Holzschutz im Hochbau" und der "ATV DIN 18334 Zimmer- und Holzbauarbeiten". Die Bestimmungen zur Holzfeuchte und die Forderungen nach trockenem Bauholz kehren darin nicht ohne Grund als Leitmotiv wieder: Ohne trockenes Bauholz gibt es keine Holzbauqualität. Dem trägt nun auch die neue DIN 4074 "Sortierung von Holz nach der Tragfähigkeit" Rechnung.

Die Broschüre des INFORMATIONSDIENST HOLZ zur Norm und ihren Qualitätskriterien für konstruktive Produkte aus Vollholz kann unter dem folgenden Link herunter geladen oder online bestellt werden: www.infoholz.de/html/f_page.phtml?p3=11346

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen: