Baulinks > Hotspot > Passivhaus

Passivhaus Magazin

Das erste Passivhaus Deutschland entstand 1991 in Darmstadt-Kranichstein. Es war eine Studie, begleitet unter anderem vom Hessischen Umweltministerium. Seither hat sich in der Fachwelt der Begriff 'Passivhaus' für all jene Häuser durchgesetzt, die pro Quadratmeter Wohnfläche im Jahr nicht mehr als 1,5 Liter Heizöl oder 1,5 Kubikmeter Erdgas verbrauchen.

EnerPHit-Sanierungsplan verspricht „vernünftige“ energetische Sanierung (22.9.2016)

Neues Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) erscheint im April (30.3.2016)

Neue Förderstandards im KfW-Programm „Energieeffizient Bauen“ zum 1. April 2016 (23.3.2016)

Passivhaus Kompendium 2016 - nicht ohne Nichtwohngebäude (18.1.2016)

Ernüchternde Zwischenbilanz bei einem Passivhaus-Modellprojekt in Wiesbaden (19.10.2015)

Weltweit erstes „Passivhaus Plus“ steht in der Nähe von Karlsruhe (19.7.2015)

„Plus“ und „Premium“: Passivhaus Institut definiert endlich Plusenergiehaus-Klassen (16.3.2015)

EU-Projekt „Sinfonia“ entwickelt Masterpläne für Sanierungen auf Quartiersebene (1.2.2015)

Online-Petition fordert Passivhausstandard für Niedrigstenergiehäuser (21.12.2014)

Einmillionster zertifizierter Passivhaus-Quadratmeter befindet sich in Santa Cruz (14.12.2014)

ENTRANZE: Niedrigstenergiegebäude europaweit eine Frage des Standorts (9.2.2014)

Passivhaus Institut veröffentlicht das Entwurfs-Tool designPH (14.1.2014)

„Aktivhaus - Das Grundlagenwerk“ mit dem Solarpreis 2013 ausgezeichnet (20.10.2013)

„Kostengünstige mehrgeschossige Passivwohnhäuser“ erschienen im Fraunhofer IRB-Verlag (7.7.2013)

Dänischer Energie-Konzern eröffnet eines der größten Passivhaus-Bürogebäude als neue Zentrale (24.6.2013)

„Soft House“: IBA-Plakette für Passiv-Reihenhäuser in Wilhelmsburg mit „Fassadenvorhang“ (12.5.2013)

Nach 2020 werden Niedrigstenergiegebäude Pflicht (10.3.2013)

PassREg: „Passive House Regions with Renewable Energy“ (29.5.2012)

Passivhäuser sind nicht immer wohngesund - Energiesparen mit Nebenwirkungen? (11.5.2011)

Forschungsbericht: Schule als Passivhaus (3.12.2007)

VPB warnt: Passivhaus ist nicht gleich Passivhaus (6.12.2004)