KIT - Forschungsstelle für Brandschutztechnik

Hertzstraße 16
D - 76187 Karlsruhe
URL: ffb.kit.edu
20122008

FVLR: Vorbeugender Brandschutz durch NRWG ist wirtschaftlich und lebensrettend (5.6.2012)
Der Fachverband Tageslicht und Rauchschutz weist darauf hin, dass bei einem Brand der entstehende giftige und dichte Rauch immer noch das größte Problem für die Feuerwehr und die sich am Brandort aufhalten­den Personen ist.

Neue Brandschutz-Untersuchungen an begrünten Dächern (16.2.2012)
1988 ließ ZinCo erstmals an Dachbegrünungsaufbauten Brandschutz­prü­fungen in Anlehnung an DIN 4102, Teil 7 „Bedachungen“ durchfüh­ren. Die damaligen Prüfergebnisse haben dazu beigetragen, dass heute begrünte Dächer als „Harte Bedachung“ anerkannt werden - sprich: sie gelten als widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme.

20122008