Arbeitsgemeinschaft Ziegeldach

im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.


URL: ziegeldach.de
2005'042003

Deutsches Dachzentrum e.V.: Fachinformationsdienst für das Geneigte Dach (18.9.2005)
Am Deutschen Dachzentrum e.V. beteiligen sich führende Hersteller von Baustoffen für das Geneigte Dach. Als Fachinformationsdienst der Branche informiert das Deutsche Dachzentrum über die Vorteile des Bauens mit Dachziegeln, Dachsteinen, Schiefer, Titanzink sowie Dachwohnfenstern. Ziel des Informationsdienstes ist es, das Geneigte Dach als architektonisches Gestaltungselement stärker in der Fachöffentlichkeit zu verankern.

Pultdach - Stilmittel moderner Architektur (28.2.2005)
Neben dem Sattel- und Walmdach avancierte das Pultdach zu einer der beliebtesten Gestaltungsform des geneigten Daches. Seine Bezeichnung ergibt sich nach Informationen der Arbeitsgemeinschaft Ziegeldach e.V., Bonn, aus der einseitigen, geneigten Dachfläche, ähnlich eines Schreib- oder Stehpultes, die unten durch die Traufe und oben durch den Pultabschluss begrenzt wird. Eigentlich ist das Pultdach eine uralte Bauform. Zunächst wurde es überwiegend in einfachen Bauten verwendet, später auch an Großbauten. In Verbindung mit der senkrecht aufragenden Hauswand kann gerade die einfache Pultdachform zu einer bemerkenswerten Architektur erwachsen.

2005'042003