Redaktion  || < älter 2017/0605 jünger > >>|  

10.000-Häuser-Programm (EnergieBonusBayern) geht in die zweite Runde


  

(17.4.2017) Seit dem 12. April 2017 können bayerische Immobilien-Eigentümer und Bauherren im Rahmen des 10.000-Häuser-Programms (EnergieBonusBayern) wieder gefördert werden.

Zur Erinnerung:  Aufgrund der großen Nachfrage waren 2016 die verfügbaren Mittel für die beiden Programmteile Heizungstausch und EnergieSystemHaus frühzeitig ausgeschöpft, so dass keine Anträge mehr entgegengenommen werden konnten - siehe auch Beitrag „EnergieBonusBayern: 90 Millionen Euro für Gebäudesanierungen bis 2018“ vom 15.9.2015.

2017 fördert das Bayerische Wirtschaftsministerium nun ...

  • im Programmteil Heizungstausch-Plus weitere 5.000 Maßnahmen und
  • im Programmteil EnergieSystemHaus 1.300 Maßnahmen.

siehe auch für zusätzliche Informationen: