Redaktion  || < älter 2016/1188 jünger > >>|   

SAM Schulte und SAF Armaturen haben Insolvenz angemeldet


  

(17.8.2016) Die beiden Produktionstöchter der SAM-Schulte-Gruppe haben Insolvenz angemeldet. In beiden Fällen wurde Dr. Jan Janßen aus Arnsberg zum Insolvenzverwalter bestellt. Wie dieser mitteilte, sind davon betroffen ...

  • bei der SAM Schulte GmbH in Menden rund 130 Mitarbeiter sowie
  • bei der SAF Armaturen GmbH in Leipzig etwa 80 Mitarbeiter.

Wie es heißt, sollen die Unternehmen fortgeführt und über den Verkauf aktiver Ver­mögenswerte erhalten werden. Interessenten gäbe es. Über Gründe der Insolvenz ist (uns) aktuell weiter nichts bekannt.


... aus dem Beitrag „Unterfahrbare Waschplatzlösung
von sam“ vom 24.5.2007.

Zur Erinnerung: Die „Sächsische Armaturenfabrik“ (SAF Armaturen GmbH, Leipzig) wur­de 1996 von der SAM-Schulte-Gruppe übernommen.

siehe auch für zusätzliche Informationen: