Redaktion  || < älter 2015/1749 jünger > >>|  

Designheizkörper von Runtal in Le Corbusier-Farben

(3.11.2015) Vor rund fünfzig Jahren, genau am 27. August 1965, starb mit Le Corbu­sier, der sowohl im Städtebau als auch mit seinen Möbelentwürfen sowie Farbklavia­turen bis heute stilprägend ist, einer der einflussreichsten Architekten, Designer und Theoretiker des 20. Jahrhunderts. Nun bietet Runtal einige Heizkörper in Farben an, die von Les Couleurs® lizensiert wurden und die polychrome Idee Le Corbusiers auf­greifen.

Zur Erinnerung: Bereits 1931 entwickelte der Schweizer Architekt, Designer, Maler und Stadtplaner seine erste Farbpalette voll intensiver Nuancen und erweiterte sie 1959 um 20 Farbtöne zu einem schlüssigen und übersichtlichen Farbkonzept. Dabei ließ sich Le Corbusier von der physiologischen und psychologischen Wirkung der Farbtöne leiten und legte großen Wert auf die architektonische Tauglichkeit.

Acht „Polychromie Le Corbusier“-Farbtöne bietet Runtal aktuell standardmäßig an, weitere Farbtöne seien auf Anfrage möglich. Bei der Umsetzung waren die Runtal Techniker dem Vernehmen nach besonders gefordert, damit selbst nach Jahren starker Wärmebelastung die Farben der Designheizkörper ihren Charakter behalten.

Weitere Informationen zu Designheizkörpern in Le Corbusier-Farben können per E-Mail an Runtal angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: