Redaktion  || < älter 2015/1743 jünger > >>|  

Auftakt zur BVF-Roadshow „Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“

BVF-Roadshow „Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“
  

(2.11.2015) Der Bundesverband Flächenheizungen und Flä­chenkühlungen (BVF) veranstaltet am 5. November 2015 den Auftakt zu einer Roadshow in den kommenden Jahren. Mit im­mer wiederkehrenden Tagungsveranstaltungen möchte der BVF als größter Branchenverband auf dem Gebiet der Flächenhei­zungen und Flächenkühlungen auf die Vorteile der Wärmeüber­tragung über die raumumgebenden Flächen aufmerksam ma­chen:

Planer, Architekten, Fachhandwerker sowie die Wohnungswirt­schaft sollen sich auf der Roadshow über die noch offenen Marktpotentiale informieren und austauschen können.

Die eintägige Auftaktveranstaltung findet statt ...

Die Tagungskosten einschließlich Tagungsunterlagen und Verpflegung betragen für Mitglieder des BVF, BAKA, BWP, VDZ und Fachhandwerker 75 Euro; die reguläre Teil­nahmegebühr beläuft sich auf 95 Euro.

siehe auch für zusätzliche Informationen: